Verein

Im Februar 2020 wurde von Lena Becker der Verein Fair IT yourself gegründet. Sie war bereits jahrelang als Bildungsreferentin zum fairen Handel aktiv, als sie 2018 bei dem Verein Nager IT anfing, sich intensiv mit fairer Elektronik zu beschäftigen.

Fair IT yourself wurde gegründet, um die Idee der fairen IT weiter zu verbreiten und das faire Produktangebot zu erweitern. Der Verein richtet sich neben Multiplikator*innen der Bildungsarbeit v.a. an Maker und Entwickler. In interaktiven Workshops wird vermittelt, wie die Lieferkette von Elektronikprodukten fairer gestaltet werden kann. Der Fokus liegt dabei darauf, das Thema (un-) faire IT-Produktion erlernbar und erlebbar zu machen, z.B. durch Fabrikbesuche und die konkrete Lieferkettenanalyse einzelner Produkte.

Am Ende sollen zahllose faire Produkte die IT-Welt erobern und der konventionellen IT-Industrie das Fürchten lehren.

Im Moment finanziert sich der Verein durch öffentliche Fördergelder. Unser Ziel ist, dass wir nach dem Förderprojekt auf eigenen Beinen stehen und weiterhin Bildungsarbeit anbieten können. Deshalb ist es wichtig, dass ihr uns unterstützt, um diesen nächsten Schritt zu gehen.